Hock Methode - Breuss Massage



Die Hockmethode ist ein manuelles Verfahren, bei dem Beckenschiefstände,
Blockaden von Gelenken und fehlstehenden Wirbeln befundet und behandelt werden.

Die Breussmassage ist eine gute Ergänzung zur Hockmethode.
Sie ist eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule.

Es kommt zur Streckung der Wirbelsäule und den Bandscheiben wird mehr Raum verschafft.
Dabei kommt es zu einer tiefen Entspannung.